Artikel mit dem Tag "Trauerarbeit"



Buchvorstellung: Willkommen und Lebewohl
Pränataldiagnostik · 22. März 2024
Der Untertitel des Buches trägt sich durch die gesamte autobiografische Erzählung. Beatrice von Moreau eröffnet einen liebevollen Einblick in ihren Weg des Weitertragens.

T13 - Jede Trisomieform hat eine Symbolfarbe
Pränataldiagnostik · 13. März 2024
Jede Trisomieform hat eine Symbolfarbe. Gelb steht für die T13.

Buchvorstellung: Wenn gute Hoffnung Mut braucht
Folgeschwangerschaft · 19. Februar 2024
Die Betitelung „Ratgeber“ passt für mich nicht ganz: ich würde es eher einen guten Begleiter nennen. Es ist voller hilfreicher Impulse und Ansätze für die Begleitung in der Folgeschwangerschaft und arbeite selber gerne damit in den Beratungen.

Folgeschwangerschaft nach Verlust
Folgeschwangerschaft · 18. Februar 2024
In den Kursen und Beratungen ist Folgeschwangerschaft immer wieder Thema – oft so früh, dass die Mütter vor allem von sich selbst überrascht sind. Es kursieren die Fragen: wann ist der richtige Zeitpunkt? Wie soll ich die Ängste und Sorgen aushalten? Was ist, wenn wieder etwas passiert?

Buchvorstellung: "Mutter ohne Kind" von Eva Lindner
Für Sterneneltern · 17. Februar 2024
Wir durften schon das neue Buch von Eva Lindner lesen, weil Daniela auch als Expertin fürs Buch interviewt wurde. Ein Must-read für alle, die politisch etwas bewegen wollen...

Trauergefühle - Stolz
Trauer · 13. Februar 2024
Wir reden oft von „stolzen Eltern“. Wir kennen das Gefühl, voller Stolz zu erzählen, dass sich ein Kind auf den Weg gemacht hat. Wenn jedoch Eltern erfahren oder erleben, dass ihr Kind einen anderen Weg geht - was passiert mit der Empfindung? Wo geht sie hin, wenn das Leben „weitergeht“? Was wird aus dem Stolz?

Trauergefühle - Dankbarkeit
Trauer · 11. Februar 2024
Wofür bist du heute dankbar? Ist die Frage unangemessen bei ein Sterneneltern? Wir finden nein. Unsere Erfahrung ist, dass es sich lohnt, einen Zeitpunkt am Tag zu haben an dem man innehält und zurückblickt - was war schön?

Kreativität und Trauer
Für Sterneneltern · 10. Februar 2024
„Es ist so viel Liebe übrig“ ist ein Satz von den Eltern, der uns so unter die Haut geht. Die Liebe, die Zuwendung, die Hoffnung, die Freude. All das kann auf den ersten Blick nirgends hin. Also finden die Eltern Wege, diese Liebe auszudrücken. Sich Zeit nehmen für das verstorbene Kind, sich auf eine Sache konzentrieren, sich mit schönen Dingen zu umgeben, etwas zu schaffen.

Trauergefühle - Wut
Trauer · 08. Februar 2024
In der Trauer geht es darum, dass die Gefühle, die da sind, gefühlt werden wollen. Aber gerade die Wut steht oft in der Ecke der "unerwünschten Gefühle". Manchmal ist die Wut aber hilfreich, um der Trauer Ausdruck zu verleihen. Schämt euch nicht für die Wut und verurteilt euch nicht für dieses Gefühl.

Trauergefühle - Angst
Trauer · 31. Januar 2024
Angst ist oft eine recht dominante Mitspielerin in der Runde der Trauergefühle und wird oft auch belastend empfunden. Die Angst lässt die Gedanken kreisen und schaukelt sich hoch, bis wir das Gefühl haben, komplett von ihr umgeben zu sein. Manchmal lohnt es sich, sie genauer anzuschauen und die Gedanken zu Ende zu denken. Die Angst ist aber auch eine hilfreiche Ratgeberin, wenn wir ihr zuhören. Es lohnt sich, sie nicht wegzuschieben!

Mehr anzeigen